Becken beweglich machen!

Das knöcherne Becken, quasi als „AufhĂ€ngevorrichtung“ unseres Beckenbodens zu sehen, muss beweglich bleiben um einerseits ein bestmögliches Training desselben zu gewĂ€hrleisten, um andererseits unsere WirbelsĂ€ule zu entlasten und um nicht zuletzt einen ungestörten Energiefluss zu gewĂ€hrleisten. Hier der Link zu einem Video in dem zwei Übungen im Sitzen und eine Übung im Stehen anschaulich von … Mehr Becken beweglich machen!

Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil4

…und wieder mal eine Trainingsvariante fĂŒr Bauch- und Beckenbodenmuskulatur… Sie legen sich, wie gewohnt, auf die Schwimmnudel, wobei Sie Ihren Steiß am unteren Ende positionieren.  Ein Bein nach dem anderen  gaaaaanz laaaaangsam im rechten Winkel nach oben und die FĂŒĂŸe in Flexhaltung (=>Zehen Richtung Brust ziehen) bringen.  Ein Arm bleibt parallel zur Schwimmnudel am Boden … Mehr Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil4

Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil3

…und hier noch eine Trainingsvariante… Legen Sie sich so auf die Schwimmnudel, dass der Steiß mit dem unteren Ende abschließt.  Beide Beine setzen Sie hĂŒftbreit links und rechts ab. SchulterblĂ€tter und Beckenknochen (=Darmbeinschaufeln) ziehen Richtung Boden. Nehmen Sie das obere Ende der Schwimmnudel in beide HĂ€nde und ziehen dieses ĂŒber Ihren Kopf.Nun heben Sie  gaaaaaaanz … Mehr Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil3

Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil2

…es gibt einige Trainingsvariationen um Gleichgewicht, tiefe Bauchmuskel- und Beckenbodenmuskulatur verstĂ€rkt zu beanspruchen… Legen Sie sich gleich, wie im gestrigen Beitrag beschrieben, auf die Nudel. Nach ein paar tiefen AtemzĂŒgen, heben Sie ein Bein nach dem anderen  gaaaaaaanz laasaaaangsam (!) in eine abgewinkelte Position.  Bleiben Sie fĂŒr mehrere AtemzĂŒge in dieser, oder variieren Sie, indem … Mehr Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil2

Die Schwimmnudel hat immer recht😉

…ein Ausspruch einer Physiotherapeutin, die mir das Liegen auf einer Schwimmnudel „schmackhaft“ machen wollte… …und tatsĂ€chlich: bei tĂ€glichem Training, und wenn’s nur ein Liegen darauf ist, können Schulter- und BeckengĂŒrtel phantastisch entspannen und die WirbelsĂ€ule richtet sich wieder ganz gerade ein. …und so geht’s: Sie legen sich mit dem Steiß an das untere Ende der … Mehr Die Schwimmnudel hat immer recht😉

Atmen gegen Schnupfen und Kopfweh

…die Basis ist wie schon mehrmals in diesem Blog beschrieben die tiefe Bauchatmung… Setzen Sie sich aufrecht hin (siehe vorangegangene BeitrĂ€ge) und atmen Sie durch die Nase tief in Ihren Bauchraum ein.  Dabei legen Sie Ihre beiden Zeigefinger links und rechts auf Ihre NasenflĂŒgel (bitte achten Sie darauf, dass Ihr SchultergĂŒrtel dabei entspannt bleibt!!)  Damit … Mehr Atmen gegen Schnupfen und Kopfweh

Ein kraftvolles Duo

…unter der Voraussetzung, dass eine aufrechte Körperhaltung eingenommen wird und sie tief in Ihren Bauchraum atmen… …bilden Zwerchfell und Beckenboden ein kraftvolles Zusammenspiel. WĂ€hrend der Einatmung wird durch die vergrĂ¶ĂŸerte Lunge das Zwerchfell nach unten gedrĂŒckt. Dadurch werden die Bauch- und Beckenorgane nach unten und nach dem Brustkorb auch nach vorne gedrĂŒckt. deshalb wölbt sich … Mehr Ein kraftvolles Duo

Vitaminbombe 

…ideal fĂŒr heiße Tage als Mittagessenersatz… Ein ĂŒberaus schmackhafter Smoothie bestehend aus: Mango Banane Tomate roter Paprika (vom gestrigen Abendessen ĂŒbriggeblieben😉) Ingwer div. Superfood in Pulver- und Tropfenform und last but not least Sojamilch und  Wasser um eine flĂŒssige Konsistenz zu erlangen.  Wie schon in einem der vorigen BeitrĂ€ge erwĂ€hnt, kombiniere ich das Zubereiten meiner … Mehr Vitaminbombe 

Kirschkernpicken ;-)

…nicht nur die maximale StĂ€rke Ihres Beckenboden ist ausschlaggebend um kontinent zu bleiben/werden, sondern auch die Schnelligkeit ist außerordentlich wichtig… Hier eine kleine, feine Übung, mit welcher Sie die Schnelligkeit, mit der Ihr Beckenboden auf Belastung reagiert, verbessern können. Sie begeben sich in eine aufrechte Körperhaltung (what else ;-)), sitzend oder stehend, und halten Ihre Hand … Mehr Kirschkernpicken 😉

Trockentraining

…die ersten Anzeichen einer BeckenbodenschwĂ€che bemerkt man beim… Husten Niesen Stiegen steigen Aufgrund des ĂŒberaus großen, explosionsartigen Druckaufbaus im Bauchraum, vor allem beim Niesen, wird der Beckenboden ĂŒbermĂ€ĂŸig strapaziert. Um ihn zu entlasten respektive so zu konditionieren, dass er sich beim Niesen automatisch anspannt, und so mit der Situation besser zurecht kommt, d.h. „dicht hĂ€lt“, … Mehr Trockentraining