Finde Deine Mitte ;-)

…schon alleine das Lesen diese Artikels lĂ€sst in mir Ruhe und Gelassenheit aufkeimen… Ich spĂŒre innere Ruhe und Gelassenheit!!! Die NervositĂ€t, die Kopfschmerzen seit Anbeginn dieses Tages, die Angespanntheit sind wie weggeweht!!! Danke, danke, danke!!! Manchmal sind genau solche AnstĂ¶ĂŸe notwendig um seine Mitte wieder zu finden. Voller Kraft und Dankbarkeit starte ich quasi ein … Mehr Finde Deine Mitte đŸ˜‰

Kirschkernpicken ;-)

…nicht nur die maximale StĂ€rke Ihres Beckenboden ist ausschlaggebend um kontinent zu bleiben/werden, sondern auch die Schnelligkeit ist außerordentlich wichtig… Hier eine kleine, feine Übung, mit welcher Sie die Schnelligkeit, mit der Ihr Beckenboden auf Belastung reagiert, verbessern können. Sie begeben sich in eine aufrechte Körperhaltung (what else ;-)), sitzend oder stehend, und halten Ihre Hand … Mehr Kirschkernpicken 😉

Guten Morgen :-)

…schon am frĂŒhen Morgen mit offenen Augen durch die Welt… Machen Sie aus einer aufrechten Körperhaltung ein paar tiefe AtemzĂŒge in Ihren Bauchraum – der Bauch wölbt sich nach vor in der Einatmung – der Nabel zieht Richtung WirbelsĂ€ule in der Ausatmung – am Besten im Freien (auch der kleinste Balkon bietet dazu die Gelegenheit!!!), … Mehr Guten Morgen 🙂

Bis das Wasser kocht!

…eine kleine, feine Übung um ĂŒber Muskelketten den Beckenboden zu aktivieren… Das Aktivieren des BB ĂŒber Muskelketten ist zwar ein kleiner „Umweg“, aber auch Ihre FĂŒĂŸe, Waden und Oberschenkel werden es Ihnen danken 😉 Wie funktionierts? Sie stellen sich aufrecht hin (es gibt bereits einen Blogbeitrag zu diesem Thema) rollen  den rechten Fuß auf die Zehenspitzen, … Mehr Bis das Wasser kocht!

Aufrechte Körperhaltung

Um tiefe Bauchatmung zu ermöglichen und damit eine optimale Sauerstoffversorgung der Beckenregion – unseres Energiezentrums – zu gewĂ€hrleisten , ist eine aufrechte Körperhaltung unumgĂ€nglich, sowohl im Sitzen als auch im Stehen. Im Sitzen:  Gut auf den Sitzbeinhöckern zum Sitzen kommen, am Vorderrand des Sessels, Fußsohlen vollflĂ€chig am Boden, parallel zueinander, ungefĂ€hr hĂŒftbreit, Knie direkt ĂŒber den Fersen … Mehr Aufrechte Körperhaltung