Bis das Wasser kocht!

…eine kleine, feine Übung um über Muskelketten den Beckenboden zu aktivieren…

Das Aktivieren des BB über Muskelketten ist zwar ein kleiner „Umweg“, aber auch Ihre Füße, Waden und Oberschenkel werden es Ihnen danken 😉

Wie funktionierts?

Sie stellen sich aufrecht hin (es gibt bereits einen Blogbeitrag zu diesem Thema) rollen  den rechten Fuß auf die Zehenspitzen, während der linke vollflächig am Boden bleibt. Dann kommen Sie mit dem rechten zurück auf den Boden und rollen dabei gleichzeitig den linken auf die Zehenspitzen.

…diese Übung wiederholen Sie ca. 2 bis 2 1/2 Minuten – eben bis ein Häferl Wasser am Herd zu kochen beginnt – zweimal pro Tag…

Ich persönlich praktiziere diese Übung beim Zähneputzen (mit einer elektrischen Zahnbürste funktioniert`s perfekt !).

Hat zwei Vorteile:

Zum ersten benötige ich keinen Blick auf die Uhr – die meisten elektrischen Zahnbürsten verfügen über einen eingebauten Timer – und zweitens wird das neue Training an etwas gehängt, was schon tägliche Routine ist, und wird somit nach ca. 4 bis 6 Wochen selbst zur Routine!! (Diese Strategie nennt man „Anker setzen“).

Probieren Sie´s gleich heute Abend beim Zähneputzen aus!

Es lohnt sich!