Beckenbodentraining at it‘s best :-)

Seit nunmehr knapp einer Woche ist mein einzigartiges didaktisches Konzept einen gespannten, perfekt ausgerichteten und damit die Beckenorgane auf Ihrem „angestammten“ Platz haltenden Beckenboden zu gelangen, auch o n l i n e.

In nur 6 Wochen, mit je einer Stunde Training exklusiv mit mir, und der entsprechenden Eigeninitiative in den Tagen zwischen den Trainingseinheiten, ist es möglich ein völlig neues Körpergefühl zu entwickeln.

Abgesehen davon, dass eventuelle Inkontinenzprodukte, entweder gar nicht mehr, oder zumindest in sehr dezimierter Anzahl benötigt werden, kann sich auch, durch viele Tipps und Tricks, die ich während des Trainings verrate ein völlig neues Lebensgefühl breit machen. Außerdem gibt es von mir kleine und kluge Hilfsstrategien an die Hand um all die Übungen, Tipps und Tricks in den Alltag integrieren zu können.

Mein Zugang zum Beckenbodentraining für den Alltag kurz und knackig erklärt.

http://www.bleibgespannt.at

Beckenbodentraining für den Alltag

Mein Anspruch – meine Vision

Den Beckenboden aus seiner Intimität und Schamzone zu holen und Beckenbodentraining sozusagen „gesellschaftsfähig“ zu machen. Ein Bewusstsein für ihn zu entwickeln, um auch völlig befreit über diese immens wichtige Region unseres weiblichen aber auch männlichen Körpers sprechen zu können. Damit ist ein wichtiger Schritt in Richtung „ Normalität“ gegeben. Ein Bewusstsein zu schaffen, um unter anderem mit dem Irrglauben aufzuräumen, dass es völlig normal sei, wenn man Kinder auf natürlichem Wege zur Welt gebracht hat, oder eben „in die Jahre gekommen ist“ (dies gilt für Männer und Frauen gleichermaßen), beim Lachen, Husten oder Niesen das eine oder andere Tröpfchen Harn zu verlieren. Es ist definitiv nicht so – jede/jeder Einzelne hat es selbst in der Hand etwas dagegen zu unternehmen.

Gerne helfe ich Ihnen dabei!

Sie haben die Möglichkeit mich über meine Mailadresse

klaudia.boandl@bleibgespannt.at

zu kontaktieren.

Gerne können Sie auch direkt auf meiner Website

http://www.bleibgespannt.at

einen Termin zu einem kostenlosen Gespräch mit mir buchen – entweder per Telefon oder auch über ZOOM – ganz wie gewünscht.