Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil4

…und wieder mal eine Trainingsvariante f├╝r Bauch- und Beckenbodenmuskulatur… Sie legen sich, wie gewohnt, auf die Schwimmnudel, wobei Sie Ihren Stei├č am unteren Ende positionieren.  Ein Bein nach dem anderen  gaaaaanz laaaaangsam im rechten Winkel nach oben und die F├╝├če in Flexhaltung (=>Zehen Richtung Brust ziehen) bringen.  Ein Arm bleibt parallel zur Schwimmnudel am Boden … Mehr Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil4

Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil3

…und hier noch eine Trainingsvariante… Legen Sie sich so auf die Schwimmnudel, dass der Stei├č mit dem unteren Ende abschlie├čt.  Beide Beine setzen Sie h├╝ftbreit links und rechts ab. Schulterbl├Ątter und Beckenknochen (=Darmbeinschaufeln) ziehen Richtung Boden. Nehmen Sie das obere Ende der Schwimmnudel in beide H├Ąnde und ziehen dieses ├╝ber Ihren Kopf.Nun heben Sie  gaaaaaaanz … Mehr Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil3

Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil2

…es gibt einige Trainingsvariationen um Gleichgewicht, tiefe Bauchmuskel- und Beckenbodenmuskulatur verst├Ąrkt zu beanspruchen… Legen Sie sich gleich, wie im gestrigen Beitrag beschrieben, auf die Nudel. Nach ein paar tiefen Atemz├╝gen, heben Sie ein Bein nach dem anderen  gaaaaaaanz laasaaaangsam (!) in eine abgewinkelte Position.  Bleiben Sie f├╝r mehrere Atemz├╝ge in dieser, oder variieren Sie, indem … Mehr Die Schwimmnudel hat immer recht_Teil2

Die Schwimmnudel hat immer recht­čśë

…ein Ausspruch einer Physiotherapeutin, die mir das Liegen auf einer Schwimmnudel „schmackhaft“ machen wollte… …und tats├Ąchlich: bei t├Ąglichem Training, und wenn’s nur ein Liegen darauf ist, k├Ânnen Schulter- und Beckeng├╝rtel phantastisch entspannen und die Wirbels├Ąule richtet sich wieder ganz gerade ein. …und so geht’s: Sie legen sich mit dem Stei├č an das untere Ende der … Mehr Die Schwimmnudel hat immer recht­čśë