Marillennektar 😋

…10kg Marillen waren zu verarbeiten… Nachdem ein einst archiviertes Rezept in meiner Kartei unauffindbar war, habe ich mich kurzerhand fĂŒr dieses entschieden. (Danke an die Bereitstellerin – hat wunderbar funktioniert!) …ein paar kleine AbĂ€nderungen schienen mir sinnvoll… habe: B-QualitĂ€t verwendet, da diese an sich viel sĂŒĂŸer ist  1/4 des Zuckers eingespart (fĂŒr 6 kg entkernte und ausgeschnittene … Mehr Marillennektar 😋

Glasierter Fisch mit Yuzu

…wieder mal Energie ĂŒber Nahrungsaufnahme… Es kann dabei jeder festfleischige Fisch verwendet werden. Zu meiner glasierten Lachsforelle habe ich Quinoa und einen grĂŒnen Blattsalat als Beilage gereicht. Bei Yuzu handelt es sich um eine japanische Chilli-Zitronen-Paste, die in gut sortierten LebensmittelgeschĂ€ften zu finden ist. P.S.: Wenn das Rezept gewĂŒnscht wird, bitte einfach einen Kommentar dazu … Mehr Glasierter Fisch mit Yuzu

Von Zitrusfruchternte zu Seifen

…nur ein kleiner Schritt mit einer dazwischenliegenden Zeitspanne von ~3 Monaten, abgesehen von der Zeit des Wachsens am Baum😉… Von einem Zitronen- und einem OrangenbĂ€umchen konnte ich im April 2016 knapp 2kg FrĂŒchte ernten. Beim Verarbeiten zu einer wunderbaren Zitrusmarmelade ist mir die Idee gekommen meine Freunde Barbara & Wolfgang von der Badekugel- und Seifenmanufaktur „Am … Mehr Von Zitrusfruchternte zu Seifen

Wunderbares Festmahl

Mit dem heute Morgen frisch hergestellten Ghee und GemĂŒse aus eigenem Anbau (nur die roten und gelben Paprika kommen vom Biobauern) ein hervorragendes Essen gezaubert. Mie-Nudeln mit mariniertem Tofu und besagtem GemĂŒse, sowie die Fleisch-Variante mit Streifen vom Weiderind – dazu Tsatsiki mit eingelegten Oliven 😋 – KÖSTLICH! …und so ganz nebenbei werden die KĂŒchenabfĂ€lle … Mehr Wunderbares Festmahl

Energie ĂŒber die Nahrungsaufnahme

Nicht nur ĂŒber körperliche AktivitĂ€ten ist ein Plus an Energie zu verzeichnen auch ĂŒber Nahrung, sozusagen von innen, kann man ganz viel bewirken! Werde heute Ghee (Butterschmalz) herstellen. Ghee wird in der KĂŒche der Ayurveda = Lebenswissenschaft neben Sesamöl zum Kochen verwendet. Es erhöht das Verdauungsfeuer und „verbrennt“ fast rĂŒckstandsfrei 😄. Ist auch in unserer … Mehr Energie ĂŒber die Nahrungsaufnahme