Milchkefir selbst gemacht

…super leicht und super gut😋…

Nachdem ich heute von meiner Tochter ein Glas mit fertig fermentiertem Kefir, innliegende Kefirknolle inbegriffen,  bekommen habe, war ich zuerst mal auf der Suche nach einem YouTube Video, um ja nichts falsch zu machen🙄.  

Hier der Link dazu!

Anschließend habe ich noch meine Speisekammer nach einer Alternative zum Kunststoffsieb durchsucht, und bin auf ein grobgewebtes Stück Baumwollstoff gestoßen, dass ich an sich für ganze Käsestücke verwende, um in angefeuchtetem Zustand diese vor dem Austrocknen zu bewahren. 

…und so funktioniert’s:


Den abgeseihten Kefir mit kaltem Wasser aufgegossen, mit ein bisschen abgeriebener Biolomettenschale und geriebenem Ingwer verfeinert entstand ein wunderbar erfrischendes Getränk. 


… und in 24 Stunden kann die nächste „Ernte“ erfolgen😃😃😃!

%d Bloggern gefällt das: